Drucken

Hahnsche Gutsmanufaktur

Hahnsche Gutsmanufaktur

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Alte Pomeranze Premium Bitterlikör, 0,2l

Zur Zeit ist die "AltePomeranze" leider ausverkauft. Versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

13,50 € *
100 ml = 6,75 €

Alte Pomeranze Premium Bitterlikör, 0,5l

Zur Zeit ist die "AltePomeranze" leider ausverkauft. Versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

25,95 € *
100 ml = 5,19 €
*
Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand. Lieferzeit: 3-5 Tage*
Ab 35 € ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei.

 

Der goldene Apfel

Die Pomeranze, lateinisch Pomum aurantium – der „goldene Apfel“, stammt ursprünglich aus China, wo sie vermutlich schon vor 4000 Jahren gezüchtet wurde. Erst im 10. Jahrhundert nach Christus brachten die Araber die Pomeranze über die Seidenstraße nach Südeuropa. Erst Mitte des 16. Jahrhunderts gelangte die Pomeranze nach Deutschland.

Seit dieser Zeit leuchteten über die Pommerschen Ebenen hinweg im Basedower Park die strahlend weißen Blüten der Pomeranzenbäume mit ihren orangeroten Früchten. Die Grafen Hahn hielten sie im frostigen Winter in der Orangerie des Schlosses Basedow, um die Wärme liebenden Bäume das ganze Jahr pflegen und genießen zu können.

Die Früchte der Pomeranze wurden bei den abendlichen Diners als besondere Würz- und Dekorationspflanze zu zahlreichen Speisen und Getränken veredelt. Sie symbolisierten in ganz Europa den Damen am Hof ewige Jugend und Unsterblichkeit. Baum und Frucht galten aufgrund ihrer Schönheit den europäischen Fürsten ebenso als wichtiges Statussymbol und fanden sich in zahlreichen Familienwappen wieder.

 

Produktion in liebevoller Handarbeit

Die überlieferte Rezeptur bestimmt den aufwendigen Veredelungsprozess der Pomeranzenfrucht, die dem Traditionsgetränk seinen einzigartigen würzig-herben Geschmack verleiht. Die Pomeranzenschalen werden fein abgestimmt mit sieben weiteren Gewürzen, Kräutern und Wurzeln angesetzt. Nach einem monatelangen Reifeprozess in massiven Fässern erhält die ALTE POMERANZE schließlich ihr kräftiges Aroma.